Der DEUTSCHE PREIS FÜR DENKMALSCHUTZ 2019 geht an Rita und Volker Kielstein für die über 20jährige, werkgerechte Restaurierung von Haus Schulenburg. Der Preis ist die höchste Auszeichnung in diesem Bereich. Er würdigt herausragende Leistungen zu Bewahrung des baulichen und archäologischen Erbes mit dem Ziel von Denkmalschutz und Denkmalpflege.

Liebe Freunde von Haus Schulenburg,

unter dem Titel "Bauhaus` wird wieder Bauhaus" - Der lange Weg zur Akzeptanz des Bauhauses in der DDR“  laden wir am 17. November 2019 zu einem Vortrag mit Norbert Korrek ein. Beginn ist 15.30 Uhr.